Trio di Càsola

Category
Konzerte
Date
Sonntag, 10. März 2019 17:00 - 19:00
Venue
Rathaussaal Weinfelden

Dieses Ensemble verspricht klassische Musik auf höchstem Niveau: Benjamin Engeli (Klavier), Thomas Grossenbacher (Cello) und Fabio Di Càsola (Klarinette) bieten ein Konzert der Spitzenklasse. Die drei international gefeierten Musiker spielen für uns ausgewählte Trio-Stücke – auch Werke abseits der ausgetretenen Pfade.

Benjamin Engeli sorgt im Thurgau schon seit Langem für Aufsehen. Der Musiker aus Kreuzlingen zählt zu den vielseitigsten Pianisten der jungen Generation. Unter anderem gewann er als Mitglied des Tecchler Trio 2007 den ARD-Musikwettbewerb. Er musiziert mit internationalen Orchestern sowie mit nationalen Formationen wie dem Tonhalle-Orchester Zürich.

Ebenso hochkarätig sind auch Engelis Begleiter: Thomas Grossenbacher gehört zu den renommiertesten Schweizer Cellisten. Seit 1993 ist Grossenbacher erster Solocellist im Tonhalle-Orchester Zürich und lehrt an der Zürcher Hochschule der Künste ZHdK. Das Trio ergänzt der Klarinettist Fabio Di Càsola, der 1998 zum «Schweizer Musiker des Jahres» gewählt wurde. Di Càsola spielt in verschiedenen Ensembles und Orchestern. Gemeinsam bringen die drei Talente vollendete Kammermusik zum Klingen.

 
 

Powered by iCagenda