Erika oder Der verborgene Sinn des Lebens

Category
Konzerte
Date
Freitag, 21. Dezember 2018 20:00 - 22:00
Venue
Rathaussaal Weinfelden

Die beliebte Schauspielerin Suzanne von Borsody nimmt Sie mit auf ein poetisches Weihnachtsabenteuer: In dieser musikalischen Lesung tauchen wir ein in die Welt von Betty, der vor den Feiertagen melancholisch zumute ist. Doch dann ruft ihr Ex-Freund Franz an und lädt sie über Weihnachten zu sich ein. Da sie Franz elsässischen Senf mitbringen will, geht Betty ins Kaufhaus. Und dort entdeckt sie Erika, ein lebensgrosses Schwein aus Plüsch. Gemeinsam mit Erika macht sie sich auf eine aufregende Reise in eine Zukunft, die eine unerwartete Wendung nimmt, aber ein Versprechen verbirgt: Das Leben ist so schön!

Suzanne von Borsody, bekannt aus vielen Filmen und Fernsehproduktionen, verkörpert virtuos verschiedenste Charaktere dieser meisterlichen Erzählung: vom Berliner Taxifahrer über einen italienischen Koch bis zu Erika – begleitet vom Trio Amanti della Musica, das mediterrane Klänge mit weihnachtlichen Klassikern verbindet. Gemeinsam erzählen sie auf hinreissende Art die Geschichte von Betty, die richtig Schwein hat.

Nach Texten von Elke Heidenreich | Rezitation: Suzanne von Borsody | Musik: Trio Amanti della Musica (Willy Freivogel, Flöte / Rainer Schumacher, Klarinette / Siegfried Schwab, Gitarre)

 
 

Powered by iCagenda